top of page

Gritree-Trainingsprogramme


Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie jetzt 2 Trainingsprogramme, die von Personal Trainer Matias Nikula mit Gritree Outdoor-Trainingsgeräten entwickelt wurden. Im ersten Video finden Sie Anleitungen zu den grundlegenden Bewegungen, die auf Gritree ausgeführt werden, und im zweiten Video gehen wir zu den Bewegungen von fortgeschritteneren Trainierenden über.



Die Programme, die von Personal Trainer Matias Nikula (@matiasnik) entwickelt wurden, umfassen Suspensionsübungen, die auf Gritree für Anfänger, Fortgeschrittene und hart arbeitende Trainierende durchgeführt werden. Schlingentraining entwickelt Gleichgewicht, Körperbeherrschung, Muskelkraft und stärkt auch das Stützgewebe. Offene Bewegungsabläufe schonen die Gelenke und der Schwierigkeitsgrad lässt sich durch Veränderung des Körperwinkels regulieren.


Gritree Outdoor-Trainingsgeräte sind mit Leittafeln ausgestattet, auf denen QR-Codes Sie zu den Bewegungs- und Programmvideos unseres YouTube-Kanals führen.



Das Trainingsprogramm von Personal Trainer Matias Nikula für Fitness-Einsteiger mit Gritree Outdoor-Fitnessgeräten:


Sich warm laufen Schritt zurück Kniebeugen 3-6 x 10-20 (Sätze x Wiederholungen) Liegestütze 3-6 x 10-20 Reihe 3-6 x 10-20


Wiederholen Sie das Training 1-4 mal pro Woche nach eigenem Empfinden. 3-6 Sätze pro Bewegung, 10-20 Wiederholungen. Ruhen Sie sich zwischen den Bewegungen 1-2 Minuten aus. Die Bewegungen können als Fitnesszirkel hintereinander mit kürzeren Pausen, 3-4 Runden und 2-4 Minuten Pause zwischen den Runden ausgeführt werden


Das Trainingsprogramm von Personal Trainer Matias Nikula für Fortgeschrittene mit Gritree Outdoor-Trainingsgeräten:


Oberkörper Liegestütze/Extensionen, die auf die Brustmuskulatur abzielen Französischer Liegestütz für Trizeps Bizepsdrehung

Zwei-/einhändiges Rudern


Beine

Einbeinige Kniebeuge mit angehobenem Hinterbein

Einbeinige Kniebeuge mit Unterstützung

Kniesehne kräuselt sich auf dem Boden


Kern

Übermensch Umgekehrtes Klappmesser Beinheben hängend


Wählen Sie 1-3 Bewegungen für Oberkörper, Beine und Körpermitte. Bei den Bewegungen kannst du je nach eigener Erfahrung 2-5 Sätze und 6-20 Wiederholungen pro Bewegung ausführen. Schwerere Bewegungen sollten zu Beginn des Trainings ausgeführt werden und die leichteren für das Ende übrig bleiben. Du kannst das Workout je nach Fitnesslevel 2-5 mal pro Woche mit unterschiedlichen Bewegungsgewichten durchführen. Fröhliches Training!


https://www.matiasnikula.fi/



Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page